Baden ist Kult
 
Seit mehr als 50 Jahren werden vernetzt gegossene Acrylplatten für den Sanitärbereich entwickelt, ihre Rohstoffe stets verbessert und sorgfältig im Hinblick auf die dort erforderlichen Eigenschaften sowie wichtige Bauherrenaspekte abgestimmt.

Die Wannen, die aus ihnen hervorgehen, sind schlagfest, dauerhaft farbbeständig und unempfindlich gegen Reinigungsmittel, meldet die RAL-Gütegemeinschaft Acrylwanne. Vor allem aber die sehr gute Formbarkeit von vernetzt gegossenem Sanitäracryl trägt einen großen Teil dazu bei, dass das Bad in der Wanne längst keine Pflichtübung mehr im Interesse der Sauberkeit ist, sondern ihm vermehrt emotionale Bedeutung zukommt.

Wer wollte schon freiwillig darauf verzichten, abgeschirmt vom Hier und Jetzt mitten im Raum in einem auf einem Holz-Unterbau schwebenden Wannenkörper aus transluzentem Sanitäracryl zu liegen, dessen Material bei einfallendem Licht an den Schein des Mondes erinnert und die übrige Umgebung in märchenhafte Stimmung versetzt?!
 
 
 
 
Impressum | badwerkstatt.de